Aktuell

am 06.03.2010

Bergbahn: Markt bekommt Aktien

Aus der Allgäuer Zeitung vom 27.4.2010 VON MICHAELA SCHNEIDER Bergbahn: Markt bekommt Aktien Nebelhorn Im Gegenzug erhält Verschönerungsverein von der Gemeinde Oberstdorf rund 340 Hektar Grundstücke

Oberstdorf „Wir wissen, dass da oben am Nebelhorn etwas geschehen muss", sagt Oberstdorfs Bürgermeister Laurent Mies. Der Berg, um den sich etliche Gespräche in den letzten 15 Monaten drehten, befindet sich in Blickweite seines Büros. Jetzt sind die Würfel gefallen: Am Mittwoch hatte der Verschönerungsverein in außerordentlicher Mitgliederversammlung hinter verschlossenen Türen entschieden, sein Nebelhornbahn-Aktienpaket an die Gemeinde abzugeben. Im Gegenzug erhält der Verein Grundstücke vor allem im Stillachtal mit einer Gesamtfläche von 340 Hektar. Knapp 82 Prozent der anwesenden Vereinsmitglieder hätten dem Tausch zugestimmt, es sei relativ ruhig zugegangen in der Versammlung, erzählt der Vereinsvorsitzende.
Nur einen Abend später, am Donnerstag, fiel dann auch im Gemeinderat der Entschluss - laut Bürgermeister einstimmig. Wichtig sei ihm ein faires ausgewogenes Tauschverhältnis gewesen. Gutachter hatten das Vermögen bewertet. Insgesamt umfasst das Aktienpaket des Verschönerungsvereins, das nun an die Gemeinde übergeht, 19 508 Aktien. Der Gesamtwert liegt bei rund 2,1 Millionen Euro.
Mies betont: Die Diskussion um den Neubau der Nebelhornbahn habe sich quälend lang hingezogen. Letztlich scheiterten die Gespräche - auch, weil der Verschönerungsverein nicht zur geforderten Kapitalerhöhung in der Lage war. Der Prozess habe belegt: Die Gemeinde könne sich nicht aus einem Neubau heraushalten. Mies: „Dieser wird mittel- bis langfristig wieder ins Gespräch kommen." Bewusst habe man den Tausch jetzt ohne Druck verhandelt, um dann gerüstet zu sein.
Ohmayer ist froh, dass dieser endlich über die Bühne ist, spricht von einer „überfälligen Sache". Hintergrund: Der Verschönerungsverein hatte sich einst dem Fremdenverkehr verschrieben - das ist aber Jahrzehnte her. Heute ist er gemeinnützig und verfolgt andere Ziele - etwa die Pflege und den Erhalt der Naturlandschaften. Mit Modernisierungen der Bergbahn einher gingen zudem mehrfach Kapitelerhöhungen. Das bedeutete für den Verein unterm Strich weniger Dividenden und weniger Mitsprache. 1999 fiel im Verein der Beschluss, sich vom Aktienpaket zu trennen.
Umgesetzt wird dies jetzt. Verein wie Rathaus ist wichtig: Im Falle zukünftiger Investitionen der Nebelhornbahn AG verbliebe das Aktienpaket von 25,01 Prozent in Oberstdorfer Hand, zugleich verbleibt der Grund des Verschönerungsvereins in der Gemeinde.

Kontakt

Verschönerungsverein Oberstdorf e.V.
1. Vorsitzender
Peter Titzler
Brunnackerweg 5
87561 Oberstdorf
Deutschland
Tel. +49 8322 6759

Der Verein

Unser gemeinnütziger Verein unterstützt und fördert den Erhalt und Pflege von Landschaft, Umwelt, Geschichte, Mundart und Brauchtum in Oberstdorf. Mehr

Unser Oberstdorf

Seit Februar 1982 werden die Hefte der Reihe "Unser Oberstdorf" zweimal im Jahr vom Verschönerungsverein Oberstdorf herausgegeben und brachten seit dem ersten Erscheinen einen wirklichen Schub für die Heimatforschung. Mehr

Wir verwenden Cookies
Um die Funktionen unserer Websites technisch in vollem Umfang nutzen zu können, verwenden auch wir Cookies, um damit ein optimiertes und individualisiertes Online-Angebot sicherzustellen. Die Einbindung der Tools von Kooperationspartnern, die Statistiken zur Nutzung und dem jeweiligen Verhalten von Usern auf unseren Websites erstellen, werden ebenfalls hierdurch eingebunden und in die Leistungsmessung sowie die Anzeige relevanter Inhalte integriert. Ihre Zustimmung zur Verwendung von Cookies zu den oben genannten Zwecken erteilen Sie durch das Klicken auf "OK". Unter "Einstellungen öffnen" können Sie eine detailliertere Auswahl treffen und haben außerdem die Möglichkeit, die Einwilligung jederzeit zu widerrufen. Informationen zu Einstellungs- sowie Widerspruchsmöglichkeiten, finden Sie in unserer Datenschutzerklärung | Impressum
zurück
Cookie-Einstellungen
Cookies die für den Betrieb der Webseite unbedingt notwendig sind. weitere Details
Website
Verwendungszweck:

Unbedingt erforderliche Cookies gewährleisten Funktionen, ohne die Sie unsere Webseite nicht wie vorgesehen nutzen können. Das Cookie »TraminoCartSession« dient zur Speicherung des Warenkorbs und der Gefällt-mir Angaben auf dieser Website. Das Cookie »TraminoSession« dient zur Speicherung einer Usersitzung, falls eine vorhanden ist. Das Cookie »Consent« dient zur Speicherung Ihrer Entscheidung hinsichtlich der Verwendung der Cookies. Diese Cookies werden von Verschönerungsverein Oberstdorf auf Basis des eingestezten Redaktionssystems angeboten. Die Cookies werden bis zu 1 Jahr gespeichert.

Cookies die wir benötigen um den Aufenthalt auf unserer Seite noch besser zugestalten. weitere Details
Google Analytics
Verwendungszweck:

Cookies von Google für die Generierung statischer Daten zur Analyse des Website-Verhaltens.

Anbieter: Google LLC (Vereinigte Staaten von Amerika)

Verwendete Technologien: Cookies

verwendete Cookies: ga, _gat, gid, _ga, _gat, _gid,

Ablaufzeit: Die Cookies werden bis zu 730 Tage gespeichert.

Datenschutzhinweise: https://policies.google.com/privacy?fg=1

Externe Videodienste
Verwendungszweck:

Cookies die benötigt werden um YouTube Videos auf der Webseite zu integreiren und vom Benutzer abgespielt werden können.
Anbieter: Google LLC
Verwendte Technologien: Cookies
Ablaufzeit: Die Cookies werden bis zu 179 Tage gespeichert.
Datenschutzerklärung: https://policies.google.com/privacy?hl=de&gl=de

Cookies die benötigt werden um Vimeo Videos auf der Webseite zu integreiren und vom Benutzer abgespielt werden können.
Anbieter: Vimeo LLC
Verwendte Technologien: Cookies
Ablaufzeit: Die Cookies werden bis zu 1 Jahr gespeichert.

Datenschutzerklärung: https://vimeo.com/privacy