Oberstdorf vor 100 Jahren

von Bärbel Fritsch und Brigitte Schraudolf am 01.06.1999

1898

Januar

  • Der von allen verehrte Benefiziat Franz Strohmeyer verläßt den Wallfahrtsort St. Maria Loretto bei Oberstdorf und wird in eine andere Pfarrei versetzt. Gar manche Träne wird deswegen vergossen.

Februar

  • Von den Oberstdorfer Bergführern haben zwei den vorjährigen Kurs in Innsbruck mitgemacht: Donatus Vogler und Wendelin Weitenauer.

März

  • Im Gasthaus »Hirsch« wird eine außerordentliche Generalversammlung des Verschönerungsvereins abgehalten. Die Neuwahl des Vorstandes im Januar war ungültig.

April

  • Das Elektrizitätswerk Oberstdorf ist in fester Planung, da der Hammerwerksbesitzer M. Besler seine Wasserkraftanlage an der Trettach einem Umbau unterziehen wird. Vorerst sollen 60 Straßenlaternen und etwa 1.000 Lampen angeschlossen werden.
  • Fritz Gschwender, Besitzer des »Trettachhotels«, eröffnet ein „elektrisches Lohtanninbad” nach System Stanger, mit dem größte Heilerfolge erzielt werden.

Juni

  • Als neuer Führer für die Sektion Allgäu - Kempten wird Ökonom Otto Geißler aus Oberstdorf aufgestellt.
  • Auf dem Rubihorn wird von wackeren Burschen aus Schöllang ein Kreuz montiert; bei strömendem Regen und Nebel ein schwieriges Unterfangen.
  • Der Verschönerungsverein ist wieder unter die bewährte Leitung des Hofrats Ulrich Reh getreten.
  • Es regnet fast ununterbrochen, seit Januar war nicht eine Woche anhaltend gutes Wetter.

August

  • Die Zahl der Besucher des Nebelhornhauses hat in dieser Saison das erste Tausend überschritten.
  • Laut Fremdenliste Nr. 8 sind bis Mitte August bereits 4.018 Kurgäste und Passanten gemeldet.
  • Gebrauchsmustereintragung für Wolfgang Hohenadl aus Oberstdorf beim Süddeutschen Patentbüro für eine Baumeßkluppe und ein Kugellager.

September

  • Seine königl. Hoheit Prinzregent Luitpold beehrt zur Zeit Oberstdorf und taucht bei einem Ausflug zum Freibergsee auch in das milde Seewasser ein.
50 Jahre Heft 34

Die vom Verschönerungsverein 1893 eingerichtete Kahnfahrt und rechts die erste Badeanstalt am Freibergsee.

  • Am 9. 9. ist von 21.30 bis 22.00 Uhr ein prachtvolles Nordlicht über Oberstdorf zu beobachten. Aus einem hellen Lichtbogen schießen vielfach rötliche Strahlenbündel.
  • Am 26. 9. landet ein italienischer Luftschiffer mit seinem Ballon um 17.30 Uhr am südwestlichen Abhang des Rubihorns. Er ist nachmittags 16.00 Uhr in St. Gallen/Schweiz gestartet und bereits um 16.30 Uhr über Gerstruben gesichtet worden.
  • Der Verschönerungsverein erzielt aus dem Badebetrieb und den Kahnfahrten am Freibergsee 1.638 Mark.

Oktober

  • Am 20. 10. findet eine Nachtübung der Feuerwehr statt, wobei sich das Fehlen von Laternen als besonders nachteilig erweist. Es werden darum solche bestellt, die am Gurt zu tragen sind.

November

  • Eröffnungsfeier des Elektrizitätswerkes Oberstdorf am 16. 11.: „Nun ist auch die Perle unseres Allgäus, das herrlich gelegene Oberstdorf, in die Reihe der elektrisch beleuchteten Orte eingetreten.”
  • Belegung der Alpenvereinshütten 1898: Nebelhornhaus - 2.040 Besucher, Waltenbergerhaus - 300 Besucher, Prinz-Luitpold-Haus - 530 Besucher.

Dezember k.E.

Quelle: Allgäuer Anzeigeblatt, Jahrgang 1898.

50 Jahre Heft 34

Das 1885 erbaute Waltenbergerhaus.

Kontakt

Verschönerungsverein Oberstdorf e.V.
1. Vorsitzender
Peter Titzler
Brunnackerweg 5
87561 Oberstdorf
Deutschland
Tel. +49 8322 6759

Der Verein

Unser gemeinnütziger Verein unterstützt und fördert den Erhalt und Pflege von Landschaft, Umwelt, Geschichte, Mundart und Brauchtum in Oberstdorf. Mehr

Unser Oberstdorf

Seit Februar 1982 werden die Hefte der Reihe "Unser Oberstdorf" zweimal im Jahr vom Verschönerungsverein Oberstdorf herausgegeben und brachten seit dem ersten Erscheinen einen wirklichen Schub für die Heimatforschung. Mehr

Wir verwenden Cookies
Wir und unsere Partner verwenden Cookies und vergleichbare Technologien, um unsere Webseite optimal zu gestalten und fortlaufend zu verbessern. Dabei können personenbezogene Daten wie Browserinformationen erfasst und analysiert werden. Durch Klicken auf „Akzeptieren“ stimmen Sie der Verwendung zu. Durch Klicken auf „Einstellungen“ können Sie eine individuelle Auswahl treffen und erteilte Einwilligungen für die Zukunft wiederrufen. Weitere Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.
zurück
Cookie-Einstellungen
Cookies die für den Betrieb der Webseite unbedingt notwendig sind. weitere Details
Website
Verwendungszweck:

Unbedingt erforderliche Cookies gewährleisten Funktionen, ohne die Sie unsere Webseite nicht wie vorgesehen nutzen können. Das Cookie »TraminoCartSession« dient zur Speicherung des Warenkorbs und der Gefällt-mir Angaben auf dieser Website. Das Cookie »TraminoSession« dient zur Speicherung einer Usersitzung, falls eine vorhanden ist. Das Cookie »Consent« dient zur Speicherung Ihrer Entscheidung hinsichtlich der Verwendung der Cookies. Diese Cookies werden von Verschönerungsverein Oberstdorf auf Basis des eingestezten Redaktionssystems angeboten. Die Cookies werden bis zu 1 Jahr gespeichert.

Cookies die wir benötigen um den Aufenthalt auf unserer Seite noch besser zugestalten. weitere Details
Google Analytics
Verwendungszweck:

Cookies von Google für die Generierung statischer Daten zur Analyse des Website-Verhaltens.

Anbieter: Google LLC (Vereinigte Staaten von Amerika)

Verwendete Technologien: Cookies

verwendete Cookies: ga, _gat, gid, _ga, _gat, _gid,

Ablaufzeit: Die Cookies werden bis zu 730 Tage gespeichert.

Datenschutzhinweise: https://policies.google.com/privacy?fg=1

Externe Videodienste
Verwendungszweck:

Cookies die benötigt werden um YouTube Videos auf der Webseite zu integreiren und vom Benutzer abgespielt werden können.
Anbieter: Google LLC
Verwendte Technologien: Cookies
Ablaufzeit: Die Cookies werden bis zu 179 Tage gespeichert.
Datenschutzerklärung: https://policies.google.com/privacy?hl=de&gl=de

Cookies die benötigt werden um Vimeo Videos auf der Webseite zu integreiren und vom Benutzer abgespielt werden können.
Anbieter: Vimeo LLC
Verwendte Technologien: Cookies
Ablaufzeit: Die Cookies werden bis zu 1 Jahr gespeichert.

Datenschutzerklärung: https://vimeo.com/privacy