Verzeichnis Oberstdorfer Flurnamen

Dieses Verzeichnis der Oberstdorfer Flurnamen wurde von Johann Ammann gesammelt und geokodiert und von Peter Traskalik digital visualisiert.

Name Art Gebiet Flurnummer Fläche Eigentümer Quelle
Dauttenriedt Ö Oberstdorf ? TS56
Wiese im Weidach gelegen, Name Daut für Personenname Tito und Ried für Sumpfgras,Schilfrohr
Denkwiese Wi Oberstdorf 3333 ? TS57
Wiese im Osthang des Freibergs-im Gschwänd, Name vielleicht aus Renkwiese
Dickach Wa Schattenberg ? TS58
minderwertiges Waldgebiet am südlichen Faltenbachufer gegen den Schattenberg bis zum Grat, Name entspricht dem heutigen Dickicht
Dienersberg Geb,Ws,Wi,Wa Oberstdorf 3029-3065 ? TS58
größeres Wald- und Wiesengebiet östlich und südöstlich des Moorweihers, dem Namen liegt vermutlich ein Personen- oder Familenname zugrunde
Dietersbach Al Dietersbach 3195-3197 RV TS58
Name bezieht sich auf die Alpe im Hintergrund des Tales, auch die jetzige Gerstruber Alpe, Name von Personenname Dieter oder Diethart
Dietersbacher Wald Wa Dietersbach RV TS59
Wald nördlich an den Steilhängen über der Hütte, der vom Kendel in zwei Stücke zerlegt wird
Dietersberg Geb,Wi,We,Wa Dietersberg 3126-3165 ? TS59
Weiler am östlichen Trettachufer zu Füßen des Riefenkopfes, Wiesen und Waldungen im unteren Teil seiner Westflanke, der höher gelegene nördliche Teil wird oberer Dietersberg genannt, Name wie Dietersbach von Personenname Dieter oder Diethart
Dissenhansen A Oberstdorf ? TS59
Lage unbekannt, Name entspricht dem Typ der Bezeichnung von Grundstücken am südlichen Dorfrand nach dem Haus/bzw.Hausnamen vor dem sie lagen, hier könnte Mathissen-Hansen zugrundeliegen
Distelmendler H Laufbach RV TS59
Bergheuteil im Laufbach, nordöstlich über der Kirche in einer Muldenzone, Name von einem vergessenen Hausnamen oder Übernamen
Dorfbach Ge Oberstdorf ? TS60
Dorfbach ist künstlich angelegt, und fließt heute unterirdisch von der Trettach durch den alten Ortskern und mündet bei der Walserbrücke in die Stillach
Dreifaltigkeitskapelle Geb Jauchen 4006 1/2 ? TS62
Kapelle der Ortschaft Jauchen
Drusach1 H Laufbach RV TS64
Berghoibat im Laufbach,bei AVK Stieggern, Name Druse für Grünerle
Drusach2 T Einödsberg ? TS64
westwärtsgerichtete Hänge des Drusenkopfes im hinteren Einödsberg, Name Druse für Grünerle
Drusach3 T Gerstruber Alp ? TS64
Grünerlengebiet nördlich der Gipfel des Wannenkopfes im Bereich des Gerstruber Älpeles, Name Druse für Grünerle
Drusenkopf1 AlW Einödsberg ? TS64
westlich gewandter Hang dieses Absatzes auf dem Rücken vom Spätengundkopf zum hinteren Einödsberg ist voller Grünerlengebüsch, hier stand die obere Alphütte (AVK 1829), Name Druse für Erle
Drusenkopf2 G Kegelkopf ? TS65
nordöstlich der Kegelköpfe im Bereich des Abendglei, heute fast alles mit Grünerlen bewachsen, Name Druse für Grünerle
Dummelsmoos Wi Oberstdorf 2739-2781 ? TS65
teiweise moorige Wiesen östlich von Oberstdorf zwischen Plattenbichel und Rubinger Oy, Name vielleicht von tumba für Hügel
Dummelsmooser Brücke Geb Oberstdorf ? TS65
Brücke führt über die Trettach ins Dummelsmoos, Name vielleicht von tumba für Hügel
Dunkelbachsoy Wi Spielmannsau 3265,3267 ? TS65
beide Flurnummern liegen in der Trippersoy
Dunkelholz Wa Karatsbichel 3937 ? TS66
Waldgrundstück im Bereich der Dunkelwiesen, westlich des Karatsbichel, Gegend heißt auch im Loch, Name dunkel leuchtet unmittelbar ein
Dunkelwiese Wi,Wa Karatsbichel 3932,3936,3938 ? TS66
liegt am Südende der Unteren Halden, Gebiet heißt auch im Loch, was den Namen verständlich macht
Durach Al Traufberg 4811 RV TS66
Name gilt für den Abschluss des Traufbachtales, früher war es nur die Viehweide im Durach für einen Traufberger Hof gleichen Namens, Name dürre für verdorrter Baum
Dürre Bichel Wa Birgsau ? TS67
Hügel südöstlich des Gasthauses in der Birgsau, vom östlich folgenden Berghang deutlich abgesetzt, handelt sich um grobes Bergsturzmaterial, Name dürr für karges Gebiet
Dürrenberg H,Ö Gerstruben 4637-4665 RV TS66
Bergheugebiet in der Südwestflanke des Hüttenkopfes, gegen die Gerstruber Alpe abfallend, früher teilweise auch Viehweide, Name dürr für Kargheit des Gebietes
Dürrenbergrinne T Gerstruben RV TS67
Einschnitt westlich des Dürrenbergtobels, der im ehemaligen Berghoibat Dürrenberg entspringt, Name dürr für karges Gebiet
Dürrenbergtobel T Gerstruber Alp RV TS66
entspricht der Dürrenbergrinne in der AVK, Name dürr für karges Gebiet
Dürrenbergwald Wa Gerstruben 4659 RV TS67
schütterne Waldbestände zwischen Rinne und Tobel, Name dürr für karges Gebiet

Hinweise, Verbesserunvorschläge oder Änderungen

 

 

 *

 *

* Pflichtfeld

Kontakt

Verschönerungsverein Oberstdorf e.V.
1. Vorsitzender
Peter Titzler
Brunnackerweg 5
87561 Oberstdorf
Deutschland
Tel. +49 8322 6759

Der Verein

Unser gemeinnütziger Verein unterstützt und fördert den Erhalt und Pflege von Landschaft, Umwelt, Geschichte, Mundart und Brauchtum in Oberstdorf. Mehr

Unser Oberstdorf

Seit Februar 1982 werden die Hefte der Reihe "Unser Oberstdorf" zweimal im Jahr vom Verschönerungsverein Oberstdorf herausgegeben und brachten seit dem ersten Erscheinen einen wirklichen Schub für die Heimatforschung. Mehr

Wir verwenden Cookies
Um die Funktionen unserer Websites technisch in vollem Umfang nutzen zu können, verwenden auch wir Cookies, um damit ein optimiertes und individualisiertes Online-Angebot sicherzustellen. Die Einbindung der Tools von Kooperationspartnern, die Statistiken zur Nutzung und dem jeweiligen Verhalten von Usern auf unseren Websites erstellen, werden ebenfalls hierdurch eingebunden und in die Leistungsmessung sowie die Anzeige relevanter Inhalte integriert. Ihre Zustimmung zur Verwendung von Cookies zu den oben genannten Zwecken erteilen Sie durch das Klicken auf "OK". Unter "Einstellungen öffnen" können Sie eine detailliertere Auswahl treffen und haben außerdem die Möglichkeit, die Einwilligung jederzeit zu widerrufen. Informationen zu Einstellungs- sowie Widerspruchsmöglichkeiten, finden Sie in unserer Datenschutzerklärung | Impressum
zurück
Cookie-Einstellungen
Cookies die für den Betrieb der Webseite unbedingt notwendig sind. weitere Details
Website
Verwendungszweck:

Unbedingt erforderliche Cookies gewährleisten Funktionen, ohne die Sie unsere Webseite nicht wie vorgesehen nutzen können. Das Cookie »TraminoCartSession« dient zur Speicherung des Warenkorbs und der Gefällt-mir Angaben auf dieser Website. Das Cookie »TraminoSession« dient zur Speicherung einer Usersitzung, falls eine vorhanden ist. Das Cookie »Consent« dient zur Speicherung Ihrer Entscheidung hinsichtlich der Verwendung der Cookies. Diese Cookies werden von Verschönerungsverein Oberstdorf auf Basis des eingestezten Redaktionssystems angeboten. Die Cookies werden bis zu 1 Jahr gespeichert.

Cookies die wir benötigen um den Aufenthalt auf unserer Seite noch besser zugestalten. weitere Details
Google Analytics
Verwendungszweck:

Cookies von Google für die Generierung statischer Daten zur Analyse des Website-Verhaltens.

Anbieter: Google LLC (Vereinigte Staaten von Amerika)

Verwendete Technologien: Cookies

verwendete Cookies: ga, _gat, gid, _ga, _gat, _gid,

Ablaufzeit: Die Cookies werden bis zu 730 Tage gespeichert.

Datenschutzhinweise: https://policies.google.com/privacy?fg=1

Externe Videodienste
Verwendungszweck:

Cookies die benötigt werden um YouTube Videos auf der Webseite zu integreiren und vom Benutzer abgespielt werden können.
Anbieter: Google LLC
Verwendte Technologien: Cookies
Ablaufzeit: Die Cookies werden bis zu 179 Tage gespeichert.
Datenschutzerklärung: https://policies.google.com/privacy?hl=de&gl=de

Cookies die benötigt werden um Vimeo Videos auf der Webseite zu integreiren und vom Benutzer abgespielt werden können.
Anbieter: Vimeo LLC
Verwendte Technologien: Cookies
Ablaufzeit: Die Cookies werden bis zu 1 Jahr gespeichert.

Datenschutzerklärung: https://vimeo.com/privacy